News


Vortrag "Erziehen ohne Strafen"


Für Eltern und Betreuungspersonen mit Kindern von 2 bis 12 Jahren

 

Erziehen ohne Bestrafen, Schimpfen oder Drohen! Geht das überhaupt? Kinder kooperieren auch ohne Strafen. Grenzen sind manchmal schwer einzuhalten, gehören aber zur gesunden Entwicklung dazu. Sie geben Kindern Halt, Sicherheit und Orientierung. Doch was macht Sinn und wo braucht es Freiräume? Wie können Eltern und Betreuungspersonen ihre Werte und Regeln durchsetzen? Im Vortrag erhalten Sie Tipps wie freundliche aber konsequente Erziehung ohne Strafen gelingen kann.

 

Der Vortrag findet am Dienstag,  25. Februar 2020 von 17.00Uhr bis 19.00Uhr in der Freizeitanlage Chrüzacher in Dietikon statt.

 

Anmeldung und weitere Infos


Ein Geburtstag, Weihnachten oder ein anderer Anlass steht an und Sie wissen nicht was Sie schenken sollen? Wie wäre es mit einem nützlichen Geschenk? Mein Tipp: Schenken Sie einen Gutschein für ein persönliches Elterncoaching oder einen Vortrag nach Wahl. Gutscheine sind erhältlich ab CHF 40.- und sind ein Jahr gültig.

 

Unter "Elternberatung und Gutscheinbestellung" können Sie den Gutschein für ein Coaching bestellen. Bitte vermerken Sie unten im Feld «Gutscheinbestellung» den Betrag und den gewünschten Gutschein, z.B. für Elterncoaching nach Wahl/ Vortrag /Elternkurs/etc. und für welchen Anlass, z.B. Geburtstag, Weihnachten etc.

 

Eine Bestätigung und die Rechnung werden Ihnen dann per E-Mail zugeschickt. Sobald die Rechnung bezahlt wurde, werden wir Ihnen den Gutschein per Post zukommen lassen.


STEP Programm

 

Das STEP Programm erreichte bei der Einschätzung durch CTC-Expertinnen und -experten die Höchstpunktzahl und wurde im Juni 2019 mit dem Wirkungsnachweis «Gold» bewertet.

 

Lesen Sie mehr darüber.

 

https://ajb.zh.ch/internet/bildungsdirektion/ajb/de/leistungen-fuer-fachpersonen-institutionen-behoerden/elternbildung/newsletter/newsletter-oktober-2019/step_programm_4_19.html


Muss ich immer erst laut werden?

 

Zimmer aufräumen, Hausaufgaben erledigen, aufhören zu gamen… Was soll man tun, wenn Kinder nach fünfmaligem Bitten immer noch nicht reagieren? Naturgemäss werden wir lauter, beginnen zu brüllen.

 

Das Thema Muss ich immer erst laut werden? interessierte über 30 Eltern, welche am Dienstagabend im Familienzentrum Karussell am Vortrag teilahmen. Im eingespielten Film wurden Verhaltensweisen aufgezeigt mit denen es Eltern gelingt, sich ohne Brüllen und Gewaltandrohungen durchzusetzen und den Kindern auch bei Konflikten respektvoll zu begegnen. Manche Situationen kamen vielen Eltern sehr bekannt vor. Es wurde oft zustimmend genickt und auch gelacht. Zwischendurch konnten sich die Eltern austauschen, warum auch sie mit ihren Kindern manchmal laut werden und genervt reagieren. Dank Vortrag, Film und anschliessender Diskussion gingen die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz gestärkt nach Hause.

 

Besten Dank für den interessanten und humorvollen Abend!

 

Dieses Thema biete ich wiederum am Freitag, 8. Mai 2020 in der Familiesach in Hausen an.

Zur Anmeldung …

 


Liebe Eltern

 

Elternkurse für alle Altersstufen im Raum Wettingen, können auf Anfrage organisiert werden.

 

Da Eltern von Kindern unterschiedlichen Alters unterschiedlichen Herausforderungen des Alltags begegnen, gibt es die Möglichkeit eines Kurses speziell für Eltern mit Kindern von 0 bis 6 Jahren, von 6 bis 12 Jahren und von 12 bis 18 Jahren.

 

Keinen Platz in der Agenda für einen mehrteiligen Erziehungskurs? Gerne dürfen Sie mich bei individuellen Erziehungsfragen und Themen kontaktieren.

 

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf: info@ritawahrenberger.ch oder Telefon: 056 426 34 62

 


"Zwischen zwei Welten - Kinder im medialen Zeitalter" - Brüning Film


"Wege aus der Brüllfalle" - Brüning Film


Resilienz Veranstaltung


Eltern mit Smartphone als schlechte Vorbilder


Nützliche Ferien-Apps für die Familie


Hausaufgabentipps


Was ist ein STEP Elternkurs?


Telefonberatung

Für Eltern mit brennenden Erziehungsfragen biete ich ab sofort Telefonberatungen an. Eine Fallbesprechung mit Analyse beträgt Fr. 30.00.

 

Gesprächszeit ist maximal 30 Minuten und an folgenden Zeiten möglich.

Montag und Mittwoch von 8.00 Uhr – 9.30 Uhr, Donnerstag von 13.00 Uhr – 14.00 Uhr. Falls ich besetzt bin, schreiben Sie mir eine Mail und ich rufe umgehend zurück.

Meine Telefonnummer: 056 426 34 62.

Meine Mail-Adresse: info@ritawahrenberger.ch

 


Familienkonferenz oder Familienrat

 

Wir treffen uns um

  • gute Gefühle mitzuteilen
  • miteinander Spass zu haben
  • Entscheidungen gemeinsam zu treffen
  • Ermutigung zu geben
  • über Probleme zu sprechen