Weiterbildung Pädagogik


Vertiefung für Mitarbeitende in der schulergänzenden Betreuung

 

Strategien im Umgang mit "schwierigen" Verhalten

 

Inhalt

Viele Kinder reagieren auf Enttäuschungen und Niederlagen mit Wut und Agressionen. Im Betreuungsalltag können sie als wichtiges Signal genutzt werden.

 

Immer wiederkehrende Verhaltensmuster rauben viel Energie und hinterlassen schlechte Gefühle. Wie entstehen die Verhaltensmuster und wie können Kinder diese lösen mit Hilfe der Betreuungspersonen?

Die Fortbildung bietet Handlungsmöglichkeiten, um solche Situation im Alltag mit Kindern zu verstehen, einzuordnen und dennoch mit ihnen in Beziehung zu bleiben.

 

Ziele

Sie betrachten schwieriges Verhalten bei Kindern unter neuen Blickwickeln. Sie sehen Alltagssituationen gelassener, weil sie eine Chance für das soziale Lernen sind.

 

Termin

Dienstag, 24. August 2021

 

Zeit

19.30Uhr bis 21.30Uhr

 

Ort

Online via Zoom

 

Kosten

CHF 70.00 pro Person inkl. Unterlagen, welche sie per Mail nach der Fortbildung erhalten

 


Ich möchte mich jetzt anmelden

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier finde ich die Teilnahmebedingungen



Methode

www.instep-online.ch

www.ifipp.ch

 

Leitung / Anmeldung: 

Rita Wahrenberger-Margiotta

Dipl. Individualpsychologin SGIPA

Elternbildnerin KM

STEP Kursleiterin für Eltern und Pädagogen

Gründerin Verein integrativer Ferienplausch, Wettingen

info@ritawahrenberger.ch

Tel 056 426 34 62

Teilnehmerzahl beschränkt