STEP Elternkurs - leben mit Teenagern


Für Eltern mit Kindern von 12 bis 18 Jahren

Mehr Erziehungskompetenz - weniger Stress in der Familie - mit Gelassenheit erziehen

 

Der Schritt von der Erziehung eines Kindes zur Erziehung eines jungen Erwachsenen ist für die meisten Eltern schwierig. Die Eltern machen sich oft Sorgen wegen Schulnoten, Freunden, Essgewohnheiten, den Umgang mit Medien, Gewalt, Drogen und Sexualität. Sie fragen sich, ob sie noch gebraucht werden und von ihrem Teenager akzeptiert werden, sie wollen zwar das Beste für ihren Teenager, sind aber verunsichert und wissen nicht, wie sie die oft konfliktreichen Beziehungen in der Familie wieder verbessern können.


STEP - leben mit Teenagern hilft Eltern, den erzieherischen Herausforderungen auch und gerade während der Teenagerjahre gerecht zu werden und eine bessere Beziehung mit ihrem Teenager aufzubauen - sowohl bei normalen Alltagsschwierigkeiten als auch bei grösseren Erziehungsproblemen. Durch die Hilfe zur Selbsthilfe, die STEP bietet, und eine wertschätzende, lebensbejahende Haltung, können wir als Eltern erreichen, was uns allen am Herzen liegt: Junge Menschen zu begleiten, die glücklich, selbstbewusst und verantwortungsvoll im Leben stehen.

 

Termine

Dienstag, 10. und 24. September, 15. und 29. Oktober, 12. und 26. November 2019,

14. und 28. Januar 2020

 

Zeit

19.00 bis 21.30Uhr

 

Kosten

Fr. 375.00 für Einzelperson / Fr. 600.00 für Paare, Fr. 21.90 Buch

 

Ort

Ref. Kirchengemeinde, Etzelstrasse 22, 5430 Wettingen

 

Referentin

Rita Wahrenberger, Dipl. Individualpsychologin SGIPA

 

Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt.

 


Ich möchte mich jetzt anmelden

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hier finde ich die Teilnahmebedingungen